Gründonnerstag am Deich

Wir haben ein paar komplizierte Tage hinter uns, die ziemlich anstrengend waren. Aber wir wären nicht wir, wenn wir nicht zusammen jedes Problem gelöst bekämen, so auch dieses.

Gestern Abend waren wir dann allerdings so müde, dass wir schon um kurz nach elf im Bett waren - für uns Nachteulen eine unglaublich frühe Zeit. Für heute hatten wir uns einen Faultag vorgenommen; wir fanden, dass wir ihn verdient hatten. Ich wollte nur ein Brot backen und ansonsten stricken; Dieter wollte den ganzen Tag lesen. Soweit die Theorie.

Die Praxis sah so aus, dass wir um halb zehn mit Kackschuhen an den Füßen draußen standen; das Wetter war so schön, dass wir unbedingt raus mussten - sich vom Küstenwind den Kopf frei pusten lassen, ist ja auch nicht das Schlechteste nach anstrengenden Tagen.

Jetzt, mit gut acht Kilometern in den Beinen, sind wir so richtig ko. Am Ende unseres traumhaften Weges sind wir noch im Supermarkt eingekehrt und haben uns einen Apfelkuchen geholt, den wir inzwischen mit ordentlich Sahne und heißem Apfel-Beeren-Tee halb verputzt haben. Den Rest des Tages sind wir jetzt aber wirklich faul - und morgen auch. Wenn denn das Wetter mitmacht.

Ich wünsche Euch schöne und bunte Ostertage!

Kommentare 6

Liebe Ursula ! Danke für Deine schönen Bilder und Berichte die machen uns immer sehr viel Freude . Gibt es noch keinen Nachwuchs auf dem Deich ? Wir wünschen Dir und Deiner Familie ein frohes Osterfest . Grüsse von Angelika und Freddy

Liebe Angelika und Freddy,

vielen Dank für Euren lieben Kommentar und das dicke Lob 🌷

Nachwuchs gab es schon deutlich vor Ostern; die ersten Lämmer sind im Januar angekommen 🐑

Ganz liebe Grüße zurück zu Euch 👋

Mein ehemaliger Lieblingsweg, immer dicht am Wasser.....

😍🥰😍

Liebe Heidi,

immer dicht am Wasser ist immer schön - wir lieben das ja auch 🥰

Ihr seid auch Nachteulen? Mein Dieter und ich auch. Seit wir Rentner sind gehen wir immer sehr spät ins Bett, So um 2h…und jeden Tag nehme ich mir vor, dass es das nächste Mal früher wird…😀

Liebe Petra,

meine Antwort hat arg lange gedauert - bitte entschuldige 🌷 Ja, wir sind ziemliche Nachteulen; vor ein, halb zwei sind wir selten im Bett - dafür schlafen wir dann aber auch länger 😇🛌

Ich fotografiere und filme seit Anfang Juli 2024 mit einem iPhone 15 Pro Max (vorher mit einem iPhone 14 Pro); Drohnenaufnahmen mache ich mit einer DJI Mini SE. Ich verwende keine Filter, keine Motivprogramme und bearbeite die Bilder auch farblich nicht; ich stelle sie lediglich gerade und mache manchmal Ausschnitte. Durch die Verkleinerung für den Blog verlieren sie leider etwas an Schärfe; die Bilder in Originalauflösung sind gestochen scharf.

Wenn Ihr ein oder mehrere Fotos aus Ditzum und seiner Umgebung in Originalauflösung haben möchtet, meldet Euch gerne (post @ moinvomdeich.de - ohne Leerzeichen). Die Fotos stehen kostenfrei zur Verfügung.

Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes für den Kreis Leer

Aktuell liegen für den Kreis Leer und damit für Ditzum keine Warnungen vor.