Endlich wieder unterwegs

Hier habe ich zuletzt vor acht Monaten und drei Tagen gestanden (danach war das Ditzumer Schöpfwerk für mich zu Fuß nicht mehr erreichbar) - und heute endlich wieder. Noch mit Krücken, aber das macht rein gar nichts.

Am 12. September habe ich eine neue Hüfte bekommen, vier Tage später, am 16. September, war ich wieder Zuhause und seitdem laufe ich und ich kriege gar nicht genug davon. Gestern und heute haben wir 1,6km geschafft und heute hat uns unser Weg am Wasser entlang zum Schöpfwerk geführt. Ich muss gestehen, dass ich geheult habe wie ein Schlosshund, als ich endlich wieder oben auf dem Deich am Schöpfwerk stand - das war einfach unfassbar schön.

Möglich macht das mein Bartträger, der im Moment ständig einen Rollator mitschleppt, auf den ich mich, wenn ich eine Pause brauche, setzen kann. Ich laufe nicht daran, aber er erweitert unseren Radius unglaublich, eben weil ich Pausen machen kann so wie ich sie brauche. Den Rollator haben wir 'Harry' getauft; unsere liebe Freudin Christa hat ihn uns geliehen und macht damit unsere (noch) kleinen Ausflüge erst möglich.

Ein riesengroßes Dankeschön geht an die Orthopädie im Klinikum Leer, an Dr. Ulitzka, Dr. Alsulaiman und Dr. Dreyer, an die netten Schwestern und Pfleger der Station D1, an die goldige Physiotherapeutin, die mich betreut hat (ich weiß ihren Namen leider nicht) und an meine liebe Zimmerkollegin Anita, mit der ich mitten in der Nacht Bifis gegessen und so viel gelacht habe. Sie alle haben es möglich gemacht, dass ich heute auf dem Deich am Schöpfwerk stehen konnte.

Als nächstes Ziel peilen wir Pogum an, da waren wir zu Fuß zuletzt vor ca. zwei Jahren. Ich werde berichten.

Kommentare

Ich fotografiere und filme seit Anfang Juli 2024 mit einem iPhone 15 Pro Max (vorher mit einem iPhone 14 Pro); Drohnenaufnahmen mache ich mit einer DJI Mini SE. Ich verwende keine Filter, keine Motivprogramme und bearbeite die Bilder auch farblich nicht; ich stelle sie lediglich gerade und mache manchmal Ausschnitte. Durch die Verkleinerung für den Blog verlieren sie leider etwas an Schärfe; die Bilder in Originalauflösung sind gestochen scharf.

Wenn Ihr ein oder mehrere Fotos aus Ditzum und seiner Umgebung in Originalauflösung haben möchtet, meldet Euch gerne (post @ moinvomdeich.de - ohne Leerzeichen). Die Fotos stehen kostenfrei zur Verfügung.

Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes für den Kreis Leer

Aktuell liegen für den Kreis Leer und damit für Ditzum keine Warnungen vor.